Hauptmenü öffnen

Baupappe

Baupappe (z.B. Dampfbremsbahn DB+) wird v.a. als innere Begrenzung der Wärmedämmung bei Konstruktionen im Dachausbau und bei Leichtbaukonstruktionen eingesetzt. Neben Zellulose (Papier) enthalten Baupappen häufig Zusatzstoffe (z.B. Wachse, Kunststoffe oder Bitumen), die der Baupappe wasserabweisende Eigenschaft geben.