Dehnung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wissen Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Dehnung'''; ε = Epsilon, beschreibt die relative Längenänderung (Verlängerung, Verkürzung) eines Materials unter Einwirkung zB einer Kraft, Temperaturänderung (Wärmeausdehnung).  
+
Die '''Dehnung'''; ''ε = Epsilon'', beschreibt die relative Längenänderung (Verlängerung, Verkürzung) eines Materials unter Einwirkung zB einer Kraft, Temperaturänderung (Wärmeausdehnung).  
  
 
Als negative Dehnung ist auch bekannt als Stauchung.
 
Als negative Dehnung ist auch bekannt als Stauchung.
  
 
[[Kategorie:Bauphysik]][[Kategorie:Glossar]]
 
[[Kategorie:Bauphysik]][[Kategorie:Glossar]]

Aktuelle Version vom 13. November 2009, 19:08 Uhr

Die Dehnung; ε = Epsilon, beschreibt die relative Längenänderung (Verlängerung, Verkürzung) eines Materials unter Einwirkung zB einer Kraft, Temperaturänderung (Wärmeausdehnung).

Als negative Dehnung ist auch bekannt als Stauchung.