INTELLO: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wissen Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
Zeile 3: Zeile 3:
 
'''maximaler Schutz durch besonders großen in allen Klimabereichen wirksamen [[Feuchtevariabilität|feuchtevariablen]] [[sd-Wert|s<sub>d</sub>-Wert]]'''
 
'''maximaler Schutz durch besonders großen in allen Klimabereichen wirksamen [[Feuchtevariabilität|feuchtevariablen]] [[sd-Wert|s<sub>d</sub>-Wert]]'''
  
 
+
* Maximale Sicherheit für die Dämmkonstruktion
Der Alleskönner unter den [[Dampfbremse]]n mit besonders großer, in allen Klimabereichen wirksamer Variabilität des [[Diffusionswiderstand]]es von 0,25 m bis über 10 m [[sd-Wert|s<sub>d</sub>-Wert]]. Winter diffusionsdichter => hoher Feuchteschutz, Sommer diffusionsoffener => extrem hohe Austrocknung = maximaler Schutz vor Bauschäden.
+
* Bester Schutz vor Bauschäden und Schimmel auch bei unvorhergesehenem Feuchteeintrag
 +
* Besonders große [[Feuchtevariabilität]] mit mehr als 40-facher Spreizung.
 +
* [[sd-Wert|s<sub>d</sub>-Wert]] größer 10 m im winterlichen Klima
 +
* [[sd-Wert|s<sub>d</sub>-Wert]] 0,25 m bei sommerlicher Rückdiffusion
  
  

Version vom 7. Juli 2010, 14:59 Uhr

pro clima INTELLO

Hochleistungs-Dampfbremse - für faserförmige Matten- und Plattendämmstoffe

maximaler Schutz durch besonders großen in allen Klimabereichen wirksamen feuchtevariablen sd-Wert

  • Maximale Sicherheit für die Dämmkonstruktion
  • Bester Schutz vor Bauschäden und Schimmel auch bei unvorhergesehenem Feuchteeintrag
  • Besonders große Feuchtevariabilität mit mehr als 40-facher Spreizung.
  • sd-Wert größer 10 m im winterlichen Klima
  • sd-Wert 0,25 m bei sommerlicher Rückdiffusion


Vorlage:Pc-gd produkt inhalt 01