Sentinel Haus Institut

Aus Wissen Wiki
Version vom 29. Juni 2009, 11:44 Uhr von Willink (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: thumb|right '''Sentinel-Haus Institut® GmbH''' Freiburg - erstellt Konzepte für wohngesunde Lebensräume ==Ziel== Ziel des Sentinel-...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sentinel-Haus Institut® GmbH Freiburg - erstellt Konzepte für wohngesunde Lebensräume

Ziel

Ziel des Sentinel-Haus Instituts ist es, gesunde Lebensräume in energieeffizienten Gebäuden zum Standard zu machen. Dieser Standard soll bezahlbar und für alle verfügbar sein. Bauherren und Bewohner entscheiden aktiv über die gesundheitliche Qualität ihrer Lebensräume. Insbesondere unterstützt das Sentinel-Haus Institut sensitive Menschen dabei, Lebensräume zu errichten, die gesundheitliche Sicherheit und Behaglichkeit gewährleisten.

Leistung

Wohngesunde Gebäudekonzepte für:

Themen

Das höchste Gut für die Familie ist Gesundheit. Auf die Frage, was ihnen im Leben besonders wichtig ist, antworten 90 % der Deutschen mit » Gesundheit «. Wir tun vieles, um diese zu erhalten und unser Leben sicherer zu machen. Wir ernähren uns gesund, treiben Sport, fahren sichere Autos und bauen stabile, widerstandsfähige Häuser.

Die eigenen »Vier Wände« dienen unserem Schutz, in ihnen wollen wir uns wohl und sicher fühlen. Sie sind unsere Ruhe-Oasen in einer hektischen und stressigen Welt. Gesundheitliche Sicherheit sollte quantifizierbar sein.

Lebensräume nach dem Sentinel-Haus-Konzept werden nach einem zuverlässigen Standard mach den Bauarbeiten auf gesundheitsbedenkliche Schadstoffe überprüft und auf Wunsch mit dem Schweizer Zertifikat "Gutes Innenraumklima" der Zertifizierungsstelle S-Cert ausgezeichnet.

Tätigkeitsschwerpunkte

Forschung und Entwicklung
von behaglichen Lebensräumen mit der Maßgabe gesundheitlicher Sicherheit für den Bewohner (Nutzer)
Schulungsmaßnahmen und Beratung
im ökologisch/nachhaltigen Bausektor für Endverbraucher, Bauunternehmen, Planer, Handel, Industrie und Bildungseinrichtungen
Produktoptimierung und Markteinführung
zukunftsfähiger Bauprodukte
Schadstoffsanierungen, Schadstoffprävention
sowie Sanierung von weiteren Bauschäden
Regionale Veranstaltungen für Endverbraucher
zum Thema „nachhaltiges, gesundheitsbewusstes und allergikerfreundliches Bauen“ unter Einbeziehung von Fachleute aus dem universitären Bereich, aus Industrie, Handwerk und Handel

Projekte

Bauprojekt "Vogelnest" in Freiburg

Datei:Wohngesund freiburg.jpg
Bauprojekt "Vogelnest"
9-Familienhaus
inklusive einer Probewohnung
4-geschossig
KfW 40
ca. 1100 m²
Bauzeit von Januar 06 bis Juli 06
24 Bewohner als Baugruppe
Ausschlaggebender Punkt waren gesundheitliche Aspekte für 2 Familien
Bauvolumen 2,1 Mio. €
Mehrkosten Wohngesundheit ca. 4,5 %

Bauprojekt Einfamilienhaus "Ahrensberg"

Datei:Wohngesund hh haus.jpg
Einfamilienhaus "Ahrensberg"
2-geschossig
KfW 40
ca. 250 m²
Bauzeit von Juni 06 bis Dezember 06
5 Bewohner als Baugruppe
Ausschlaggebender Punkt waren gesundheitliche Aspekte von 3 Familienmitgliedern (MCS, Allergie, Asthma)
Bauvolumen 380.000 €
Mehrkosten Wohngesundheit ca. 7 %


Adresse

Sentinel-Haus Institut GmbH
Merzhauserstr. 76
D-79100 Freiburg
Tel +49 (0) 761-590 481-70
Fax +49 (0) 761-590 481-90
E-mail info@sentinel-haus.eu
I-Net www.sentinel-haus.eu

Weblinks