Konstruktionsdetails

Aus Wissen Wiki
Version vom 28. Juni 2016, 21:39 Uhr von Willink (Diskussion | Beiträge) (Winddichtung außen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
pro clima Logo

Die Konstruktion im Bauwesen beschreibt das Gefüge von Bauteilen und -materialien im Fertigungsprozess wie auch im Ergebnis. Sie wird geprägt von Vorschriften, Normen und den anerkannten Regeln der Technik bzw. Stand der Technik.

Beispiele / Konstruktionsempfehlungen der Dichtungsebenen (überwiegend gedämmter) Konstruktionen:

Bauphysikalische Grundlagen

Luftdichtung innen

Winddichtung außen

Anschlussdetails an Durchdringungen

Luftdichtung innen

Winddichtung außen

Erhöhte Anforderungen

Erhöhte Anforderungen aufgrund konstruktiver Aspekte liegen z.B. vor bei:
stark gegliederten Dachflächen, besonderen Dachformen, große Sparrenlängen.